FC Viktoria Neupotz
  0910_B1m_berichte
 


Spielberichte
B-Junioren  2009/10

   

04.12.2009  SG Neupotz/Rülzheim - FVP Maximiliansau  6:1 (Kreisliga)

(GHe) Bereits zur Halbzeitpause stand es nach schnellen unkomplizierten Spielzügen 5:0, die Treffer erzielten Danny Albrecht (3), Oliver Antoni und Michael Gieb.
In der zweiten Hälfte kam der Gegner stärker ins Spiel. Nach einer Unachtsamkeit fiel das 5:1. Daniele Saltorello galang anschließend der Treffer zum 6:1.

Als Tabellenzweiter empfangen wir am Samstag, den 12.12 um 14:30 den Tabellenführer aus Neuburg, Spannung liegt in der Luft.

 

14.11.2009  TuS Schaidt - SG Neupotz/Rülzheim  1:5 (Kreisliga)

(GHe) Es dauerte, bis sich unser Team an den Kunstrasen gewöhnt hatte. Schaidt war gut organisiert und hatte die Chance zur Führung. Nach schöner Kombination von Danny Albrecht und Benjamin Diener erzielte Dominik Heid das 0:1. Ein direkt verwandelter unhaltbarer Freistoß führte zum 1:1. Unsere Abwehr spielte wieder souverän. Nach toller Vorarbeit von Milad Malki konnte Oliver Antoni das 1:2 erzielen.

Nach dem Seitenwechsel wurde Kai Rostek vom Mittelfeld zweimal gut in Szene gesetzt und Oliver Antoni erzielte zwei weitere schöne Treffer. Kurz vor dem Ende sorgte Steven Helsendegen für Verwirrung im gegnerischen Strafraum, der Ball prallte ab und Milad Malki erzielte den 1:5 Endstand.

 

07.11.2009  SG Neupotz/Rülzheim - TuS Knittelsheim  5:4 (Kreisliga)

(GHe) Die Zuschauer sahen ein sehr spannendes Spitzenspiel zweier starker Mannschaften. Von Beginn an entwickelte sich ein schnelles Spiel mit klaren Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Der Tabellenzweite aus Knittelsheim/Hördt kam immer wieder mit schnellen Kontern zu Torchancen. Torwart Felix Herberger war in Topform und konnte die Bälle jedoch entschärfen. Auch unsere Abwehr mit Justin Schardt, Michael Gieb und Steffen Hoffmann war gut organisiert und engte die Wege der torgefährlichen Gästestürmer ein. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang den Gästen jedoch durch einen platzierten Fernschuss das 0:1.

Nach der Pause wurde der Druck auf das Gästetor stärker, denn Benjamin Diener und Danny Albrecht setzten unsere Offensivabteilung durch kluge Pässe immer wieder gut in Szene. Oliver Antoni erzielte endlich das 1:1. Die Gäste konnten sich wieder befreien und kamen durch einen Foulelfmeter zum 1:2. Unsere Jungs zeigten Moral und gaben alles. Besonders die Mittelfeldspieler Johann Rudowol, Manuel Heid und David Heinrich legten ein tolles Laufpensum an den Tag. Oliver Antoni konnte sich erneut toll durchsetzen und gab eine sehenswerte Vorlage, die Dominik Heid zum 2:2 vollendete. Nach einem Einwurf von der Eckfahne aus war die Gästeabwehr unachtsam, Dominik Heid erkannte die Situation und schoss 2 Minuten vor Spielende aus spitzem Winkel zum 3:2 Endstand ein.

Das ganze Team um Chefcoach Michael „Dusse“ Völkel hatte allen Grund zur Freude, denn nun steht man selbst auf dem zweiten Tabellenplatz.

 

31.10.2009  SV RW Mörzheim - SG Neupotz/Rülzheim  0:10 (Kreisliga)

(GHe) Nach toller Kombination von Johann Rudowol und Oliver Antoni schoss  Domink Heid das 0:1. Oliver Antoni gelang nach präziser Vorlage von Danny Albrecht das 0:2. Michael Gieb setzte sich schön durch, passte zu Danny und es stand 0:3. Auf Vorlage von Benjamin Diener vollendete Daniele Saltorello volley zum 0:4. Kai Rostek flankte und Daniele erzielte das 0:5. Ein Fernschuss von Benjamin wurde abgewehrt Kai Rostek setzte nach und erzielte das 0:6. Nach weiteren zwei Treffern von Danny und Dominik, sowie Treffern von Oliver und Daniele stand es 0:10.

Am kommenden Samstag, den 07.11, um 16:30 Uhr, geht es in Rülzheim gegen den spielstarken Tabellennachbarn, die Spielgemeinschaft Knittelsheim/Hördt.

 

24.10.2009  SG Neupotz/Rülzheim - FV Germersheim  5:4 (Kreisliga)

(GHe) Fehler in Abwehr und Mittelfeld brachten den Gegner mit 0:2 in Front. Johann Rudowol erzielte den Anschlusstreffer. Nach einer erneuten Unachtsamkeit zogen die Gäste mit 1:3 davon.
Nach der Pause sorgten Daniele Salvatore, Steven Hilsendegen, David Heinrich und Maximilian Hammer für neuen Schwung. Nach Vorlage von Benjamin Diener erzielte Danny Albrecht mit einem Fernschuss den erneuten Anschlusstreffer. Kai Rostek brachte Dominik Heid in Szene, der  Torwart parierte jedoch glänzent. Durch drei sehenswerte Kopfbälle von David Heinrich, Michael Gieb und Danny Albrecht drehten wir die Partie auf 5:3. In der Schlussphase wurde es erneut eng, die Gäste konnten auf 5:4 verkürzen. Felix Herberger hielt uns die drei Punkte jedoch souverän fest
.

 

02.10.2009  SG Neupotz/Rülzheim - TB Jahn Zeiskam 2  1:1 (Kreisliga)

(GHe) Oliver Antoni gelang mit einem tollen Fernschuß aus 18 Metern die 1:0 Führung. Anschließend erarbeiteten wir weitere Tormöglichkeiten, es gelang aber leider kein weiterer Treffer.
Nach dem Seitenwechsel kam der Gegner besser ins Spiel. Die schnellen Stürmer setzten sich immer wieder gut in Szene und so fiel leider der 1:1 Ausgleich. Da unsere Abwehr gut organisiert war, blieb es beim 1:1
.

 

19.09.2009  SG Neupotz/Rülzheim - SV Hatzenbühl  3:0 (Kreisliga)

(GHe) Gegen die gut und kompakt organisierte Gästeabwehr konnten in der 1.Halbzeit nur wenige Torchancen herausgespielt werden. Dominik Heid schoss aus der Drehung knapp vorbei, Michael Gieb köpfte knapp über das Tor und Danny Albrechts Fernschuss verfehlte das Tor nur knapp. Die Gäste versuchten immer wieder schnelle Konter vorzutragen. Unsere Defensivabteilung mit Justin Schardt, Steffen Hoffmann, Sergej Schistera, David Heinrich und Manuel Heid hielt aber erfolgreich dagegen.

Erst Mitte der zweiten Halbzeit gelang Oliver Antoni nach schöner Kombination mit Benjamin Diener und Dominik Heid das 1:0. Die Gäste kamen nun stärker auf. Torwart Felix Herberger entschärfte einen sehr gefährlichen Schuss aus 20 Metern. Auf Vorlage von Danny konnte Oliver auf 2:0 erhöhen. Benjamin und Michael setzten Danny zum 3:0 in Szene.

 

14.09.2009  Westheim - SG Neupotz/Rülzheim  6:11 (Trainingsspiel)

(GHe) Im Trainingsspiel gegen den höherklassigen Gastgeber aus Westheim gingen wir konzentriert zur Sache. Zur Halbzeitpause stand es 7:0. In der zweiten Hälfte wechselte der Gastgeber 8 neue Spieler ein und es entwickelte sich ein ausgeglichenes interessantes Spiel. Die Abwehr um Torwart Felix Herberger, Justin Schardt, Steffen Hoffmann und Sergey stand nun unter Druck. Die Mittelfeldspieler Benjamin Diener, Manuel Heid und Michael Gieb spielten sehr stark und konnten gegen einen flott aufspielenden Gegner weitere Torvorlagen geben. Unsere Tore erzielten Dominik Heid (5), Oliver Antoni (3), Johann Rudewol (1) und Felix Herberger (Elfmeter), Westheim erzielte noch ein Eigentor.

 

05.09.2009  SG Neup./Rülzh. - FSV Azzurri Landau  7:0 (Kreisliga)

(GHe) Bereits in der ersten Minute gingen wir durch Dominik Heid in Führung. Oliver Antoni konnte in der zwölften Minute auf 2:0 erhöhen. Wir waren in der kompletten ersten Halbzeit die klar stärkere und spielbestimmende Mannschaft. Die Abwehr mit Justin Schardt, David Heinrich und Steffen Hoffmann ließ nur eine Torchance zu. Torhüter Felix Herberger konnte aber sicher parieren. In der 21. Minute wurden unsere schönen Kombinationen durch Michael Gieb belohnt. Er traf zum 3:0.
Die Dauerdruckphase unseres Teams ging weiter und wir konnten bereits zwei Minuten später durch Oliver Antoni auf 4:0 erhöhen, er schoss in der 36. Minute auch das 5:0 und somit sein drittes Tor am heutigen Tag.
Dank der starken ersten Halbzeit ging unser Team mit einer 5:0 Führung in die Pause.
In der zweiten Hälfte nahmen wir dann den Druck aus unserem Spiel heraus und ließen die Gegner kommen. Karsten Hartenstein stand jetzt im Tor und vereitelte drei Torchancen der Azzurri. Michael Gieb setzte mit 2 weiteren Treffern in der 58. und 75. Minute den Schlusspunkt.

Torvorbereiter: Dominik Heid (3), Oliver Antoni (2), Danny Albrecht (1) und Benjamin Diener (1)
.

 

 

29.08.2009  FVP Maximiliansau - SG Neupotz/Rülzheim  2:5 (Kreisliga)

(GHe) Nach einer starken Leistung unseres Teams konnten wir in der 30. Minute nach einer schöne Flanke von Lukas Mahler, die Oliver Antoni per Kopf im Tor versenkte, mit 1:0 in Führung gehen. Noch in der ersten Hälfte konnte Danny Albrecht durch einen perfekten Pass von Johann Rudewol in Szene gesetzt werden und auf 2:0 erhöhen. Fünf Minuten nach der Pause machte dann Dominik Heid mit einem Doppelpack innnerhalb von drei Minuten alles klar. Dann kamen unsere Gegner mal wieder zum Zuge und konnten bis auf 4:2 verkürzen. Den Schlusspunkt setzte Michael Gieb nach einer schönen Hereingabe von Dominik Heid.

 

22.08.2009  SG Neupotz/Rülzheim - SV Olymp. Rheinzabern  0:9 (KrP)

(GHe) Die spielstarke und auf allen Positionen stark besetzte Bezirksklasse-Mannschaft aus Rheinzabern gewann bei sommerlichen Temperaturen verdient mit 0:9 (0:3).

 

 

 

 

 
 
  Diese Seite haben schon 737733 Besucher (5026875 Hits) gesehen kostenlose Counter bei xcounter.ch