FC Viktoria Neupotz
  0910_E1_berichte01
 

 

2009/10
Spielberichte
E1-Junioren

 

14.11.2009  FCN 1 - VfR Kandel 2    2:2     (1.Kreisklasse)

(MSc) Das letzte Heimspiel der Vorrunde war das schönste und spannenste der bisherigen Saison. Vom Anpfiff an Torraumszenen auf beiden Seiten in Hülle und Fülle, beide Torhüter konnten sich mehrfach auszeichnen. Zunächst schien alles ein besseres Ende für uns zu nehmen, da wir bis Mitte der zweiten Hälfte 2:0 führten und noch zahlreiche Chancen liegen ließen. Doch die Kandeler konnten schließlich noch ausgleichen, was letztendlich nicht unverdient war.

Die Zuschauer beider Seiten waren sich einig: Das war ein klasse Spiel, das zurecht unentschieden ausging und für alle Beteiligten sinnvoller und lehrreicher ist als manch zweistelliges Abschuß-Ergebnis.

Es spielten: Moritz Scherrer, Nico Mendel, Marek Felz, Tim Heintz, Marc Heintz, Robin Hoffmann, Johannes Schindler, Alexander Schukardt (1) und Sebastian Heid (1).

 

07.11.2009  FVP Maximiliansau 2 - FCN 1    0:6     (1.Kreisklasse)

(MSc) Einen ungefährdeten Auswärtssieg konnte unser Team auf dem doch recht holprigen Hartplatz in Maximiliansau einfahren. Wir waren vom Anpfiff weg die spielbestimmende Mannschaft und ließen dem Gegner kaum Gelegenheit für seine Angriffsbemühungen. So musste sich unser Torwart Moritz in der gesamten Partie nur zweimal richtig "hinschmeißen". Die Tore waren letztlich nur die logische Konsequenz unserer spielerischen Überlegenheit und entsprangen aus teilweise sehenswerten Kombinationen.

Am nächsten Samstag kommt es zum Spitzenspiel unserer Klasse gegen Kandel 2, da müssen wir auf den guten Leistungen der letzten Wochen (trotz Krankheitswelle) aufbauen.

Es spielten: Moritz Scherrer, Nico Mendel, Tim Heintz, Leon Braun, Marc Heintz, Sascha Schukardt (1), Johannes Schindler (2) und Sebastian Heid (3).

 

31.10.2009  FCN 1 - SV Hagenbach 2    3:2     (1.Kreisklasse)

(MSc) Den fünften Pflichtspielsieg in Folge feierte unser immer noch ersatzgeschwächtes Team beim Heimspiel gegen Hagenbach. Doch auch wie im letzten Spiel musste eine starke Mannschaftsleistung erbracht werden um die drei Punkte letztendlich auch verdient einzufahren.
Besonderes Vorkommnis: Sebastian verwandelte einen an Kevin verursachten Strafstoß.

Es spielten: Moritz Scherrer, Johannes Schindler, Leon Braun, Marek Felz, Dustin Fröhlich, Marc Heintz, Sebatian Heid (2) und Kevin Heid (1).

 

24.10.2009  SV Minfeld 1 - FCN 1    2:3     (1.Kreisklasse)

(MSc) Ersatzgeschwächt fuhren wir zum Auswärtsspiel nach Minfeld, eine Mannschaft, mit der wir uns schon zahlreiche spannende Duelle geliefert haben.
Durch den Ausfall der Heintz-Buben zu einigen Umstellungen gezwungen gingen unsere Jungs vom Anpfiff weg voll konzentriert  zur Sache. Es entwickelte sich ein kämpferisches Spiel, das wir bis zur Pause zunächst ausgeglichen gestalten konnten.

In der zweiten Hälfte gingen wir durch Sebastians zweiten Treffer mit 3:2 in Führung und konnten den Vorsprung mit vereinten Kräften und zahlreichen Glanzparaden unseres Torhüters Moritz über die Zeit retten. Mit einer sehr geschlossenen Mannschaftsleistung konnten wir unseren beiden Kranken drei Punkte mitbringen, außerdem feierten wir den ersten Sieg in unseren schwarz-roten Trikots!

Es spielten: Moritz Scherrer, Johannes Schindler, Nico Mendel, Robin Hoffmann, Alexander Schukardt, Marek Felz (1), Dustin Fröhlich, Lennart Gehrlein und Sebastian Heid (2).

 

05.10.2009  FCN 1 - HSV Landau    14:1     (Kreispokal)

(MSc) Im Vergleich zum Grottenkick in Winden sahen wir beim Pokalspiel gegen den HSV Landau eine "Weltklasse"-Leistung unserer Jungs.
Sie spielten endlich wieder Fußball so wie das Trainerteam es vorgab, waren allerdings zu Beginn noch zu ängstlich vor dem Tor des Gegners. Dies legte sich mit zunehmender Spieldauer und so durfte jeder ein Tor schießen (außer dem Torwart). Nach dem 14.Tor hatte der Schiri Erbarmen und pfiff etwas früher ab.
In der nächsten Runde wird es nicht mehr so einfach!

Es spielten: Moritz Scherrer, Marek Felz (1), Tim Heintz (1), Marc Heintz (1), Kevin Heid (1), Dustin Fröhlich (1), Alexander Schukardt (2), Johannes Schindler (3), Leon Braun (4).

 

03.10.2009  Spfr. Winden - FCN 1    1:7     (1.Kreisklasse)

(MSc) Wer einen zornigen Alfred erleben wollte, musste sich nur unser Auswärtsspiel beim Tabellenletzten in Winden anschauen, wo unser Team in der ersten Halbzeit die schlechteste Saisonleistung ablieferte.
Deshalb wollen wir auch den Mantel des Schweigens darüber breiten und uns auf kommende Aufgaben konzentrieren.

Es spielten: Moritz Scherrer, Marek Felz, Tim Heintz, Dustin Fröhlich, Robin Hoffmann, Marc Heintz (1), Alexander Schukardt (1), Johannes Schindler (2), Sebastian Heid (3).

 

26.09.2009  FCN 1 - FC Bavaria Wörth 2    3:1     (1.Kreisklasse)

(MSc) Endlich wieder ein Sieg!
Nach einer kleinen Negativserie konnten wir diesmal alle Punkte behalten, doch mussten unsere Jungs wiederum alles geben. Wie in den Spielen zuvor vergab unser Team viele Torchancen und hatte vor dem eigenen Tor einige brenzlige Situationen zu überstehen. Unsere eigentliche Spielstärke kam heute nicht so sehr zum Tragen, wir fanden nur über den Kampf zum Spiel, aber letztendlich konnten wir einen auch in der Höhe verdienten Sieg einfahren.

Tore: Sebastian Heid, Alexander Schukardt, Kevin Heid.

Die Spieler: Moritz Scherrer, Nico Mendel, Tim und Marc Heintz, Sebastian Heid und Leah Antoni.

 

18.09.2009  SV Olympia Rheinzabern 1 - FCN 1    2:1     (1.Kreisklasse)

(MSc) Ein wahrhaft dramatisches Spiel erlebten wir bei unseren "römischen" Nachbarn in Rheinzabern. Zunächst konnten wir dem Gegner unser Spiel aufzwingen und ihn in die Abwehr drängen, auch erarbeiteten wir uns viele Torchancen, doch das Tor blieb voerst wie vernagelt. Irgendwann gelang den Jungs dann doch die hochverdiente Führung, Rheinzabern konnte aber mehrfach Konter setzen. Einer dieser Konter führte dann kurz vor der Pause zu einem Eigentor unsererseits Marke "Tor des Monats" - aus 10 m volley in den Winkel - und zum überraschenden Ausgleich.
Nach Wiederanpfiff war unser Team noch nicht richtig sortiert, plötzlich stand es nach einem weiteren Konter der Rheinzaberner 1:2. Was dann folgte, war ein einziger Sturmlauf unserer Jungs auf das gegnerische Tor, immer wieder erkämpften sie sich die Bälle im Mittelfeld und spielten viele hochkarätige Chancen heraus. Vor allem die letzten Minuten mit drei Eckbällen nacheinander waren an Spannung nicht zu überbieten. Der Ball wollte allerdings nicht mehr über die gegnerische Torlinie und so quittierten wir das dritte sieglose Spiel in Folge, aber wir werden auf dieser Offensiv-Leistung aufbauen und irgendwann fallen auch wieder die Tore.

Tor: Leon Braun

Die weiteren Spieler: Moritz Scherrer, Marek Felz, Nico Mendel, Dustin Fröhlich, Robin Hoffmann, Tim und Marc Heintz, Alexander Schukardt, Johannes Schindler und Sebastian Heid.

 

12.09.2009  FCN 1 - FC Leimersheim    4:4     (1.Kreisklasse)

(MSc) Nach dem deutlichen Pokal-Ergebnis in Leimersheim hatten wir das Liga-Spiel wohl auf die leichte Schulter genommen. Zunächst lief noch alles nach Plan. Spielerisch überlegen zogen wir bis zur Pause auf 3:0 davon, erhöhten sogar auf 4:0. Dann fiel ein dummes Gegentor und das Drama nahm seinen Lauf. Plötzlich ging jeglicher Spielfluss verloren, wir standen viel zu weit vom Gegner, der sich mit einer tollen Moral und großer Laufbereitschaft ins Spiel zurück kämpfte. So kam Leimersheim bis auf 4:3 heran. Sekunden vor dem Abpfiff lenkten wir uns einen Ball zum Ausgleich ins eigene Tor und gaben einen sicher geglaubten Sieg noch aus der Hand. Aber nach dem Spiel ist vor dem Spiel, unser nächster Gegner heißt Rheinzabern und den werden wir nicht unterschätzen!.

Tore: Leon Braun, Robin Hoffmann, Alexander Schukardt, Kevin Heid.

Die Spieler: Moritz Scherrer,Nico Mendel,Marek Felz,Johannes Schindler und Sebastian Heid.

 

05.09.2009  FCN 1 - TSG Jockgrim    2:5     (1.Kreisklasse)

(MSc) Das erwartet schwere Spiel gegen den Klassen-Favoriten hatten unsere Jungs heute zu absolvieren. Es entwickelte sich von Anfang an ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten mit dem Unterschied, dass die Jockgrimer ihre nutzten und wir nicht. So stand es bald 0:4, vor der Pause konnten wir nur noch auf 1:4 verkürzen. In der zweiten Halbzeit hatten wir den Gegner besser im Griff, allein die Chancenverwertung...
Alles in Allem sahen wir ein tolles Spiel beider Mannschaften mit vielen spielerischen Akzenten. Wir freuen uns bereits auf das Rückspiel.

Tore: Robin Hoffmann, Alexander Schukardt

Die weiteren Spieler: Moritz Scherrer, Nico Mendel, Tim Heintz, Marek Felz, Marc Heintz, Johannes Schindler und Sebastian Heid.

 

31.08.2009  FC Leimersheim - FCN 1    0:10     (Kreispokal)

(MSc) "Krieche mer do heit än Pokal, wenn mer gewinne?" fragten die Jungs, als sie hörten, wir haben ein Pokalspiel. Nun, gewonnen haben wir, doch vom Kreispokal-Sieg sind wir noch ein paar Runden entfernt! Nach einer etwas holprigen ersten Halbzeit mit vielen liegengelassenen Chancen mit einer halbwegs beruhigenden 3:0-Führung legten unsere Jungs dann richtig los und zogen innerhalb von Minuten auf 9:0 davon. Für das letzte Tor brauchten sie wieder viele Chancen, doch trotz nachlassender Kräfte spielte unser Team bis zum Schluss druckvoll nach vorne.

Tore: Sebastian Heid (2), Alexander Schukardt (2), Marc Heintz (2), Robin Hoffmann (2), Johannes Schindler, Eigentor Leimersheim.

Die weiteren Spieler: Moritz Scherrer, Marek Felz, Tim Heintz und Dustin Fröhlich.

 

29.08.2009  FCN 1 - FV Neuburg    9:0     (1.Kreisklasse)

(MSc) Einen Auftakt nach Maß erwischte unsere neue E1 beim ersten Punktspiel gegen Neuburg bei allerbestem Fußballwetter. Von Beginn an nahmen die Jungs das Heft in die Hand, schnürten den Gegner im eigenen Strafraum ein und erspielten sich Chance um Chance. Nur die Chancenverwertung....! Doch nach dem 2:0 war der Knoten geplatzt und es "rappelte" ein ums andere mal beim Neuburger Torwart, der trotz allem eine super Leistung bot und schlimmeres verhinderte. Gegen Ende der Partie mußten wir unsere Möchtegern-Maradonas aber etwas bremsen. Alles in allem war eis eine durch alle Mannschaftsteile tolle Partie, allein unserem Torwart Moritz Scherrer war es etwas langweilig.

Tore: Sebastian Heid (3), Alexander Schukardt (2), Johannes Schindler (2), Tim Heintz, Eigentor Neuburg

Weiter spielten: Marek Felz, Nico Mendel, Marc Heintz und Robin Hoffmann.

 

 

 

 

  

 

 

 
  Diese Seite haben schon 710066 Besucher (4911416 Hits) gesehen kostenlose Counter bei xcounter.ch