FC Viktoria Neupotz
  0910_Bam_berichte
 


2009/10
Spielberichte
Bambinis

 

30.05.2010  FCN - FC Bavaria Wörth    5:2  

(AEn) Im letzten Rundenspiel der Saison hatten wir den FC Bavaria Wörth zu Gast. Die Zuschauer sahen wieder von Beginn an ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Spiel, das wir am Ende hoch verdient und nie gefährdet mit 5:2 gewonnen haben.

Die erste Halbzeit verlief noch ein wenig zurückhaltend. Wir konnten jedoch recht schnell durch zwei schöne Tore von Jayson Nowack mit 2:0 in Führung gehen. Die solide Abwehrleistung von Jonathan Lösch und Victor Kusterer ließ in der ersten Halbzeit für unseren Gast keine richtige Torchance zu.

Die zweite Halbzeit konnten wir dann nutzen, um die Spieler auf für sie ungewohnte Positionen einzusetzen. Auch unser Gegner wurde nun offensiver und so wurde das Spiel noch interessanter. Auf unserer Seiten schossen Jayson Nowack (1) und Jonas Krause (2) die weiteren Tore und unser Torwart Max Gehrlein wehrte noch einige schöne Schüsse ab. Insgesamt lieferten die Spieler aber wieder eine kämpferische und geschlossene Mannschaftsleistung ab.

Es spielten: Max Gehrlein, Victor Kusterer, Jonathan Lösch, Till Hoffmann, Jayson Nowack, Paul Engelmann, Jonas Krause und Timo Burger.

 

19.05.2010  SV Rülzheim - FCN    4:5  

(AEn) An einem verregneten Mittwoch Nachmittag waren wir beim SV Rülzheim zu Gast. Wie leider schon zu oft, haben wir auch in diesem Spiel den Start verschlafen und lagen rasch mit 2:0 im Rückstand. Aber auch in diesem Spiel hat die Mannschaft gekämpft, eine tolle Moral bewiesen und am Ende verdient mit 4:5 gewonnen. Und das obwohl unser Torwart dem Training nebenan mehr Beachtung schenkte als unserem Spiel.

Die Tore erzielten: 3x Jayson Nowack, 1x Leon Hoffmann und 1x Eigentor SV Rülzheim.
 
Es spielten: Max Gehrlein, Jonathan Lösch, Leon Wünschel, Jayson Nowack, Paul Engelmann, Leon Hoffmann, Felix Knöller, Luca Röther, Victor Kusterer
.

 

08.05.2010  SV Mörzheim - FCN    0:4  

(AEn) Dieses Mal waren wir beim SV Mörzheim zu Gast. Ab der ersten Sekunde waren wir die klar überlegene Mannschaft. Nur das Umsetzen in Tore fiel uns zu Beginn noch etwas schwer. Aber ab Mitte der ersten Halbzeit klappte auch dies und wir lagen zur Pause - durch 3 Tore von Jayson Nowack - hoch verdient mit 0:3 in Führung.

Nach der Pause nutzen wir die Gelegenheit, um die Spieler auf für sie ungewohnten Positionen spielen zu lassen. Selbst nun waren wir dem Gegner noch überlegen und legten durch ein Tor von Timo Burger nach. So siegten wir am Ende hoch verdient mit 0:4.
 
Es spielten: Max Gehrlein, Jonathan Lösch, Till Hoffmann, Leon Wünschel, Jayson Nowack, Leon Hoffmann, Timo Burger, Paul Engelmann und Enrique Ripp
.

 

28.04.2010  FCN - SV Olympia Rheinzabern 2    5:4  

(AEn) Um auch den jüngeren Spielern mehr Spielpraxis zu geben, haben wir ein Freundschaftsspiel gegen die 2.Mannschaft des SVO Rheinzabern veranstaltet. Von Anfang an war es wieder ein sehr unterhaltsames und abwechslungsreiches Spiel, das allen Spielern und Zuschauern viel Spaß brachte. Direkt nach dem Anpfiff erzielte Rheinzabern sofort das 0:1. Wir ließen uns nicht schocken und spielten munter mit. Nach unserem 1:1 durch Timo Burger erzielte Rheinzabern sofort im Gegenzug wieder die Führung zum 1:2.

Nach der Halbzeit ging es auch so weiter. Wir glichen aus und Rheinzabern ging wieder in Führung. Erst ganz zum Schluss konnten wir den Spieß umdrehen und siegten am Ende etwas glücklich - durch 3 Tore von Timo Burger und je ein Tor von Enrique Ripp und Till Hoffmann - mit 5:4.

Es spielten: Luca Röther, Paul Engelmann, Till Hoffmann, Kim Bossert, Enrique Ripp, Jonas Krause, Timo Burger, Felix Knöller und Tom Runde.



 

25.04.2010  FCN - VfR Sondernheim    3:1  

(AEn) Bei schönstem Wetter hatten wir dieses Mal den VfR Sondernheim zu Gast. Von Anfang an entwickelte sich ein interessantes und abwechslungsreiches Spiel. Mitte der ersten Halbzeit prallte ein Torschuß von Paul Engelmann vom Pfosten ab. Luca Röther schaltete am schnellsten und drückte den Ball zum 1:0 über die Torlinie. Der Torjubel war noch nicht verstummt, da glich der VfR Sondernheim aus. Wenige Minuten später brachte uns aber Leon Hoffmann mit einem tollen Fernschuß über das halbe Spielfeld wieder mit 2:1 in Führung.

Nach der Pause waren wir dann deutlich überlegen und abermals Leon Hoffmann erzielte den Treffer zum 3:1 Endstand. Am Ende war aus auf Grund einer tollen Mannschaftsleistung ein verdienter Sieg
.

Es spielten: Jayson Nowack, Leon Hoffmann, Victor Kusterer, Jonathan Lösch, Paul Engelmann, Timo Burger, Max Gehrlein, Luca Röther und Jonas Krause.



 

17.04.2010  TV Hayna - FCN    2:1  

(AEn) Dieses Mal waren wir beim TV Hayna zu Gast. Bereits nach unserem ersten Angriff wurden wir eiskalt erwischt. Der Torwart machte einen Abschlag über das ganze Feld und unsere Abwehr und schon stand es in der ersten Minute 0:1. Danach waren wir - obwohl körperlich unterlegen - meist die spielbestimmende Mannschaft. Leider ist es uns aber nicht gelungen, die Feldüberlegenheit in Tore umzusetzen und wurden kurz vor der Pause durch ein weiteres unglückliches Tor bestraft.

Nach der Pause spielten eigentlich nur noch wir. Doch wir scheiterten leider immer wieder am ausgezeichneten Gästetorwart oder am Torpfosten. Kurz vor Spielende erzielte dann Leon Hoffmann doch noch den hoch verdienten Ehrentreffer. So unterlagen wir dann dem TV Hayna sehr unglücklich mit 2:1, aber die Leistung gegen eine körperlich so starken Gegner läßt uns für die nächsten Spiele hoffen.
 
Es spielten: Jayson Nowack, Leon Hoffmann, Victor Kusterer, Max Gehrlein, Felix Knöller, Timo Burger, Paul Engelmann, Leon Wünschel und Till Hoffmann
.

 

08.04.2010  FCN - SV Hatzenbühl    0:0  

(AEn) In den Osterferien haben wir ein zusätzliches Spiel für "unsere Kleinen" (nur Jahrgang 2004) gegen den SV Hatzenbühl veranstaltet. Auf unserer Seite durften gleich drei Spieler das erste Mal das Trikot überziehen: Tom Runde, Kim Bossert und Raphael Depuydt.

Es entwickelte sich ein sehr unterhaltsames Spiel, bei dem man oftmals den Ball vor lauter Beinen nicht mehr sehen konnte. Leider blieb es trotz einiger spannenden Torszenen bei einem 0:0. Aber zum Schluß konnten sich alle als Sieger fühlen, da das Spiel sehr viel Spaß machte und jeder noch etwas Süßes bekam.

Es spielten: Enrique Ripp, Timo Burger, Victor Kusterer, Kim Bossert, Jonas Krause, Paul Engelmann, Max Gehrlein, Tom Runde, Raphael Depuydt, Till Hoffmann.


 

25.03.2010  FCN - FSV Steinweiler    0:3  

(AEn) Unser erstes Heimspiel der Rückrunde brachte uns den FSV Steinweiler als Gast. Bereits nach den ersten Minuten war klar, dass wir es hier mit einem starken Gegner zu tun hatten.

In der ersten Halbzeit konnten wir das Spiel noch einigermaßen ausgeglichen bestreiten und lagen zur Pause, auch dank einer sehr guten Leistung unseres Torhüters Jayson Nowack, nur mit 0:1 im Rückstand.

Nach der Pause versuchten wir den Rückstand aufzuholen und wurden dann ausgekontert. So haben wir verdient, aber vielleicht um ein bis zwei Tore zu hoch, am Ende das Spiel mit 0:3 verloren.

Es spielten: Jayson Nowack, Leon Hoffmann, Leon Wünschel, Jonathan Lösch, Timo Burger, Luca Röther, Victor Kusterer, Jonas Krause, Till Hoffmann.

 

21.03.2010  FC Leimersheim - FCN    0:5  

(AEn) Gelungener Rückrundenstart
 
Unser erstes Spiel der Rückrunde führte uns am Sonntagmorgen nach Leimersheim. Wir konnten von Anfang an das Spiel kontrollieren und lagen zur Pause bereits mit 0:3 in Führung.

Nach der Pause begann es kurz zu regnen, aber auch das konnte uns nicht aus dem Spiel bringen. So legten wir noch nach und siegten am Ende dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung verdient mit 0:5.

Die Torschützen waren: Till Hoffmann, Leon Hoffmann (2), Paul Engelmann und Jonathan Lösch.
Die weiteren Spieler der Mannschaft waren: Jayson Nowack, Leon Wünschel, Felix Knöller, Timo Burger und Jonas Krause
.


 

08.11.2009  FC Leimersheim - FCN    0:7  

(CKu) Erster Sieg im letzten Spiel

In unserem letzten Spiel der Vorrunde waren wir in Leimersheim zu Gast. Die erste Hälfte verlief noch relativ ausgeglichen mit leichten Vorteilen für uns und so führten wir zur Pause verdient mit 0:1. Besonders die solide Abwehrarbeit unserer Mannschaft machte es den Gastgebern schwer. 

Nach der Pause waren wir aber eindeutig die stärkere Mannschaft und konnten das auch in Toren umsetzten. Nach dem Abpfiff konnten wir unseren ersten Sieg mit 0:6 feiern. 

Für uns spielten diesmal: Jayson Nowack (Tor), Jonathan Lösch, Timo Burger, Leon Wünschel, Luca Röther, Max Gehrlein (1 Tor), Jonas Krause, Till Hoffmann, Leon Hoffmann (5 Tore).

 

24.10.2009  SV Rülzheim - FCN    7:7  

(CKu) Am 24.10 spielten unsere Bambini ein Auswärtsspiel gegen Rülzheim. Gleich zu Beginn war zu erkennen, dass die Spielstärke beider Mannschaften ausgewogen war.
In der 4. Minute gingen die Rülzheimer schon 2:0 in Führung. In der 8. Minute konterten wir jedoch mit einem 2:1 durch unseren Stürmer Leon Hoffmann. In diesem Stil ging es weiter. In der 14. Minute stand es  3:3.  Mit der 3:4 Führung durften unserer Jungs in die Halbzeitpause gehen. Danach ging es ähnlich weiter und mit 7:7 Endstand (Leon Hoffmann schoss 6 Tore und Enrique Garcia1 Tor) trennten sich die beiden Mannschaften.
Es war insgesamt ein sehr schnelles und spannendes Spiel. Unsere Mannschaft konnte gut Druck machen und zeigte vollen Einsatz. Weiter so! Vielen Dank auch an die Trainer für ihr tolles Engagement!

 

20.09.2009  Soccer-Turnier am Kerweplatz  

(PBu) Am 20.09.09 wurde um 10:00 Uhr der Startschuss zum 1.Soccer-Turnier am Kerweplatz gegeben.
Es wurde mit fünf Teams, die sich aus den F - Jugendspieler sowie drei Teams die aus den Bambinis zusammen stellten gespielt.
In jeder Klasse musste jeder gegen jeden spielen, die Kid's mussten ihre Mannschaft in Eigenregie aufstellen und ins Spiel schicken.
Kid's wie Eltern und Bekannte hatten bei diesem Event einen rießen Spaß und freuen sich schon auf's nächste Soccer Turnier.
Bei der Siegerehrung bekam jedes Kind eine Medaille, gesponsert von der Fa.Michael Lehmann (Gebäudeenergieberatung), sowie Sachpreise und Gutscheine, gesponsert von den Firmen, Metzelder(Röther Gust), Spielwaren Nutz, McDonald's und Süßwaren Föllinger.
Hierfür Danke von den Trainer der Bambinis und F-Jugend des FC Viktoria Neupotz.

Bei der F - Jugend kam es zu folgenden Platzierungen:
1. Platz:   Team - Heid Marcel, Lea Antoni, Krause Lukas
2. Platz:   Team - Hoffmann Loris, Laura Burk, Krauss Phillip
3. Platz:   Team - Hoffmann Lennard, Kusterer Theo, Pietschmann Justus
4. Platz:   Team - Lehmann Marius, Burger Nils, Reiß Lukas
5. Platz:   Team - Akartuna Kilian, Ripp Carlos, Gehrlein Tim

Bei den Bambinis wurden folgende Platzierungen erzielt:
1. Platz:   Team - Leon Hoffmann, Luca Röther, Victor Kusterer
2. Platz:   Team - Jonathan Lösch, Leon Wünschel, Paul Engelmann, Max Gehrlein
3. Platz:   Team - Jayson Nowack, Timo Burger, Jonas Krause, Felix Knöller
.

06.09.2009  FCN - TuS 04 Hördt    4:7  

(JLö) Zum Auftakt der Saison 2009/2010 hatten die Bambinis die TuS 04 Hördt zu Gast. Trotz einer engagierten Leistung unterlag unser Team mit 4:7. Die Treffer für den FCN erzielten jeweils Max Gehrlein und Leon Hoffmann. Für den FCN spielten Leon Wünschel, Jayson Nowack, Jonas Krause, Till Hoffmann, Luca Röther, Paul Engelmann, Leon Hoffmann, Max Gehrlein und Timo Burger. Das nächste Spiel ist bereits kommenden Freitag den 11. September in Bellheim.

 

 

 

 

 

 

 

 

 
  Diese Seite haben schon 772429 Besucher (5207559 Hits) gesehen kostenlose Counter bei xcounter.ch