FC Viktoria Neupotz
  DFB-Fußballabzeichen 2008
 

 


E- und F-Jugend des FC Viktoria legen erfolgreich die Prüfung zum DFB-Fußballabzeichen ab

(MKr) Letzten Samstag (11.10.2008) war trotz einer Spielpause den ganzen Nachmittag über großer Trubel auf dem Sportgelände des FC Viktoria Neupotz.

Ab 13.00 Uhr waren alle Jugendfußballer und die Betreuer bereit für die Aufgaben. Unter den Augen der zahlreichen Zuschauern (darunter Astrid, einer unserer Spielermütter, die extra früh erschien), sowie unter der Leitung der 14 freiwilligen Helfer legten 35 Spieler der E- und F-Jugend erfolgreich die Prüfung zum DFB-Fußballabzeichen ab.

Mit dabei auch die F-Jugendlichen der TuS 04 Hördt gegen die die Neupotzer im Anschluss daran noch ein Freundschaftsspiel (Endstand 4:4) austrugen.

Ziel der Prüfung war es an fünf Stationen die fußballerischen Fähigkeiten zu messen.
So waren Übungen im Bereich Dribbling, Passspiel, Kopfball, Flanken und Elfmeter zu erledigen. Der Parcours wurde nach den Vorgaben des DFB für beide Leistungsstufen (Kinder bis einschließlich 8 Jahren und Jugendliche ab 9 Jahren, sowie Erwachsene) aufgebaut.

Bei den Kindern konnte man Kilian Akartuna, Kevin Heid, Marcel Heid, Lennard Gehrlein, Loris und Lennard Hoffmann, Steven Häußel, Lukas Messerschmidt, Patrick Pfau, Sumetha Gehrlein, Luis Lavan (Gast aus Durlach), Johannes Kropp, Fabrizio Kuhn und Benedikt Pietschmann das Abzeichen in Gold überreichen.

Bei den E-Jugendlichen waren die Aufgaben deutlich schwerer. Trotzdem konnten unsere Jungs mit guten Leistungen überzeugen. Das bronzene Abzeichen schafften: Johannes Schindler, Niko Mendel, Moritz Scherrer, Robin Hoffmann, Marek Felz, Philipp Arens, Leon Braun, Dustin Fröhlich und Nils Berger.
Besonders herauszuheben ist Sebastian Heid der sogar das silberne Abzeichen erreichte.

Herzlichen Glückwunsch auch an die Jungs aus Hördt die beim Schnupperabzeichen unserer F-Jugend in nichts nachstanden und ebenfalls Gold erreichten. 

Ein Dank an alle Helfer, stellvertretend für alle ist hier Petra Scherrer genannt, für die Unterstützung bei der Durchführung und allen Spendern der Kuchen.

 









 

 

 

 
  Diese Seite haben schon 771810 Besucher (5202098 Hits) gesehen kostenlose Counter bei xcounter.ch